EDUARD GERLACH GmbH folgen

Pressemitteilungen 2 Treffer

Wenn morgens der Dorn grüßt

Wenn morgens der Dorn grüßt

Pressemitteilungen   •   Mai 31, 2017 10:54 CEST

Durchfährt schon morgens beim Aufstehen ein Stich die Ferse, handelt es sich oftmals um einen Fersensporn. Der knöcherne Fortsatz in Form eines Dorns entsteht häufig durch ungünstige Fußbelastungen und kann für Entzündungen sorgen. Eine Operation sollte nur im Notfall erfol-gen. Gut behandeln lässt sich der Dorn normalerweise mit entlastenden Maßnahmen wie etwa mit dem GEHWOL Fersenpolster G.

Gepflegt entlastet: GEHWOL Fersenpolster G

Gepflegt entlastet: GEHWOL Fersenpolster G

Pressemitteilungen   •   Okt 29, 2013 14:45 CET

Elastische Druckschutzartikel haben sich in der Fußpflege seit Jahren bewährt. Das GEHWOL Fersenpolster G besteht aus hochelastischem Polymergel und wird zur Entlastung des Knie-, Sprung- und Hüftgelenks eingesetzt.

Bilder 2 Treffer

Wenn morgens der Dorn grüßt

Wenn morgens der Dorn grüßt

Von außen nicht sichtbar, aber mitunter schmerzhaft beim Gehen: der Fersensporn. Der unter Dauerbelastung, meist infolge schlecht sitzend...

Lizenz © Alle Rechte vorbehalten
Fotograf / Quelle vladimirfloyd | fotolia: https://de.fotolia.com/id/67682880 | Erweiterte Lizenz vorliegend (Bild auf Anfrage)
Größe

213 KB • 700 x 1050 px

GEHWOL Fersenpolster G

GEHWOL Fersenpolster G

Hochelastisches Fersenpolster zur Druckentlastung bei Fersensporn. Besteht aus Polymergel. Medizinprodukt, dermatologisch geprüft. Er...

Lizenz © Alle Rechte vorbehalten (Download erlaubt)
Fotograf / Quelle GEHWOL | Abdruck und Bearbeitung frei
Herunterladen
Größe

896 KB • 2126 x 1535 px