Direkt zum Inhalt springen
Diabetisches Fußsyndrom: Risikobewusstsein nur unzureichend vorhanden

Bild -

Diabetisches Fußsyndrom: Risikobewusstsein nur unzureichend vorhanden

Trotz sinkender Majoramputationen ist das Risiko einer Amputation bei Menschen mit Diabetes immer noch um das Zwanzigfache erhöht. Jedoch: Obwohl Diabetiker häufig Fußprobleme wie Hyperkeratose, trockene Haut, Fuß- und Nagelpilz, Rhagaden sowie Fußfehlstellungen aufweisen, wissen zwei Drittel der Patienten nicht, dass sie besonders auf ihre Füße achten müssen.
  • Lizenz: Alle Rechte bleiben vorbehalten
  • Urheber: Emmanuel Faure | gettyimages: http://www.gettyimages.de/detail/foto/mishaps-shoot-lizenzfreies-bild/82834125/license
  • Dateiformat: .jpg
  • Dateigröße: 700 x 422, 164 KB

Themen

Tags


Die Eduard Gerlach GmbH ist mit ihren beiden Marken GEHWOL und GERLACH TECHNIK einer der beliebtesten Komplettanbieter für Fußpflege-Präparate und -Technik. Das Vollsortiment umfasst Präparate mit unterschiedlichen Darreichungsformen, Galeniken und Wirkstoffformulierungen sowie für unterschiedliche Hauttypen und Hautprobleme. Die Präparate sind ausschließlich in Apotheken, Fußpflegepraxen und Kosmetikinstituten erhältlich.

Pressekontakte

Dirk Fischer

Dirk Fischer

Pressekontakt 069/ 61 998-21
Marie-Therese Mink

Marie-Therese Mink

Pressekontakt 069/ 61 998-12

Zugehörige Stories