EDUARD GERLACH GmbH folgen

Schlagworte

Fußprobleme und Behandlung

Pflegeberatung

Kundenmanagement

Praxismanagement

Wirkstoffe

Präparate

Praxisausstattung

GEHWOL FUSSKRAFT

Hygiene

Unternehmen und Qualitätsversprechen

GEHWOL

Pflegekosmetik

GEHWOL med

GEHWOL Druckschutz

Apothekenberatung

Fußprobleme und Behandlung 74 Pflegeberatung 41 Kundenmanagement 39 Praxismanagement 34 Praxisausstattung 33 Apothekenberatung 26 Unternehmen und Qualitätsversprechen 26 Präparate 22 Diabetes 18 GEHWOL FUSSKRAFT 14 Hornhaut 13 International 13 Trockene Haut 12 Pflegekosmetik 12 Beratung 12 Wirkstoffe 12 Instrumente 12 Hygiene 11 Verkaufsförderung 10 Fuß- und Nagelpilz 10 Verkauf 10 Urea 9 Wartung und Pflege 9 Glycerin 9 Avocadoöl 9 GEHWOL Diabetes-Report 8 Fußgeruch 8 Farnesol 8 GEHWOL med 8 Wellness 8 schwitzende Füße 8 eingewachsene Nägel 7 Handstücke 7 Dokumentation 7 Schrunden und Rhagaden 6 Climbazol 6 Deformationen 6 Preisgestaltung 6 GEHWOL 6 Fußpflegestühle 5 Qualitätssicherung 5 Selbstständigkeit 5 Spangensysteme 5 Kundentypen 5 Sportler 5 Hühneraugen 5 Jojobaöl 5 Fußpflegegeräte 4 Fußbäder 4 GERLACH Naspan®-Platinium 4 Menthol 4 Nageldystrophie 4 Aloe vera 4 Wundmanagement 4 Ätherische Öle 4 GEHWOL med Lipidro Creme 4 Zinkoxid 4 Rosmarinöl 4 Lavendelöl 4 Erfrischende Fußpflege 4 Vitamin E 4 Kalte Füße 4 Lavandinöl 4 Eukalyptusöl 4 Kampfer 4 Seidenextrakt 3 Müde Füße und Beine 3 Hygieneausstattung 3 GEHWOL Fußpflegetrends 3 GEHWOL-Markenversprechen 3 Galenik 3 Lanolin 3 Exklusive Partnerschaft 3 Warendisposition 3 Nagelpflege 3 Vorfußprobleme 3 Latschenkiefernöl 3 Honigextrakt 3 Kinder 3 Hyaluronsäure 3 Algenextrakt 3 Hygieneprüfung 2 GEHWOL med Schrunden-Salbe 2 GEHWOL FUSSKRAFT GRÜN 2 Deozink 2 Polymergel 2 Interdisziplinäre Zusammenarbeit 2 GEHWOL Druckschutz 2 Fuß- und Beinmassagen 2 GEHWOL med Fußdeo-Creme 2 Forschung & Entwicklung 2 GEHWOL med Sensitive 2 Tapiokastärke 2 empfindliche Haut 2 Haferextrakt 2 Praxissoftware 2 Altersvorsorge 2 Neurodermitis 2 GEHWOL FUSSKRAFT Hydrolipid-Lotion 2 GEHWOL FUSSKRAFT Soft Feet Creme 2 Stress 2 Aktionen 2 Milchextrakt 2 Bambuspulver 2 Zinkrizinoleat 2 Herstellung 2 GEHWOL med Antitranspirant 2 Hautfunktionen und Hautpflege 2 Sanddornöl 2 Datenschutz 2 Meerwasser 2 Ceramide 2 Validierung 2 Tradition und Naturverbundenheit 2 Hornclean 2 GEHWOL FUSSKRAFT Pflegespray 2 Vanilleextrakt 2 Mandelöl 2 Schwangerschaft 2 Warenpräsentation 2 Wasserlilienextrakt 2 Rabatte 2 Behandlungsmanagement 2 Angebote entwickeln 2 Nagelverfärbung 2 Arbeitsstühle 2 Pending Arbeitsstuhl 2 GERLACH CONCEPT F3 2 Fußgymnastik 2 Schaufensterdekoration 2 Druckstellen 2 Psoriasis-Arthritis 2 Abrechnung 2 Sterilisationsgeräte und Autoklaven 2 GEHWOL med Hornhaut-Creme 2 Ausbildung und Berufsbild 1 Compliance 1 China 1 Polen 1 Kanada 1 Belgien 1 Handdesinfektion 1 Norwegen 1 Schuhe 1 Russland 1 Versicherungen 1 Personalsuche 1 Österreich 1 Beleuchtung 1 Niederlande 1 Zucker 1 Türkei 1 Griechenland 1 Kundenzufriedenheit 1 Businessplan 1 Dänemark 1 Fortbildung 1 Beschwerdemanagement 1 Gesundheitsvorsorge 1 Soziale Verantwortung 1 Gerlach 1 Nanotechnologie 1 Aerosole 1 Polster 1 Allantoin 1 Sheabutter 1 bildrechte 1 Kundenbewertung 1 GEHWOL FUSSKRAFT Wärmebad-Konzentrat 1 GEHWOL FUSSKRAFT ROT 1 Nagelkorrektur 1 Einwandberatung 1 Morbus Bechterew 1 Nagelschnitt 1 GEHWOL FUSSKRAFT Soft Feet Peeling 1 Fußpflegeschränke 1 GERLACH AT/NT midi silent 1 Poliomyelitis 1 Händedesinfektion 1 Handpflege 1 GEHWOL FUSSKRAFT Kräuterlotion 1 GEHWOL Fuß + Schuh Deo 1 GEHWOL FUSSKRAFT Nagel- und Hautschutz-Spray 1 Basische Fußpflege 1 Parabene 1 Gewerbemietvertrag 1 Berufsbedingte Dermatosen 1 Kundenentwicklung 1 GEHWOL FUSSKRAFT Soft Feet Lotion 1 Tubenmaterial 1 Neurofibromatose (Morbus Recklinghausen) 1 Coupons und Geschenkgutscheine 1 Hohlmeißelklinge 1 GEHWOL FUSSKRAFT Pflegebad 1 Morbus Ledderhose 1 Biorhythmus der Haut 1 Veganer 1 Manukakonzentrat 1 GEHWOL FUSSKREM 1 Citronellöl 1 Thymianöl 1 Blasen 1 Nagelprothetik 1 GEHWOL Nail repair 1 Aluminiumchlorohydrat 1 Natrium PCA 1 Pfefferminzöl 1 Biomechanik 1 Spenderdosen 1 Praxisgestaltung 1 Clycerin 1 Haltegriffe 1 Handschuhe und Mundschutz 1 GEHWOL FUSSKRAFT BLAU 1 Sicherheitsprüfung 1 Sklerodermie 1 GERLACH GTO-Spange 1 Fußgicht (Podagra) 1 Raynaud-Syndrom 1 Ingwerextrakt 1 Frostbeulen 1 Jojobawachs 1 Paprikaextrakt 1 Lähmungsfuß 1 Mobile Fußpflege 1 Podo-Taping 1 Palmoplantare Hyperkeratose 1 Kompetenzmarketing 1 Vertrieb und Außendienst 1 Mikrosilber 1 Glasknochenkrankheit 1 Slowenien 1 Beschäftigungsmodelle 1 Italien 1 Alle Schlagworte anzeigen
Im Bann der Düfte

Im Bann der Düfte

Dokumente   •   28.05.2018 16:50 CEST

Vom Waldblumenduft unter Wittekinds Linde bis zu den himmlischen Lüften der Natur, vom Blumen- und Räucher-Flacon bis zu den ätherischen Düften nach Lavendel und Rosmarin, wie sie noch heute für viele GEHWOL-Produkte charakteristisch sind. Die 150-jährige Geschichte der Eduard Gerlach GmbH ist auch eine Geschichte über die Düfte der Natur.

Die Mischung macht’s

Die Mischung macht’s

Dokumente   •   01.10.2009 12:43 CEST

Bei der Auswahl des richtigen Fußpflegemittels sollte auf Qualität der Inhaltstoffe, Darreichungsform und den Hautzustand des Kunden geachtet werden. Steigen Sie mit aufgefrischtem Wissen in die Beratung ein!

Ätherische Öle in Fußpflegeprodukten: Für jede Nase das richtige Produkten

Die natürliche, pflanzliche Herkunft zentraler Inhaltsstoffe gehört zu den wesentlichen Merkmalen der Marke GEHWOL. Durch die Integration ätherischer Öle gelingt es, den Pflegenutzen der Produkte zu verbreitern und auf individuelle Verbraucherwünsche abzustimmen. Ob jene Düfte des Himmels allerdings auch aromatisch überzeugen, hängt von den Geruchsvorlieben der Verbraucher ab.

50 Jahre GEHWOL FUSSKRAFT: Düfte und Öle aus der Natur - die Seele der Fußpflege

Wie vor tausend Jahren entsteht auch heute noch das, was Speisen, Süßigkeiten und Kosmetik unverwechselbar, schmackhaft und wirksam macht: ätherische Öle. Auch in den Produkten der exklusiven Serie GEHWOL FUSSKRAFT entfaltet die Seele der Pflanzen seit nunmehr 50 Jahren ihre natürlichen Talente.

Galenik – die geeignete Zubereitungsform: Füße pflegen und wissen wie genau

Pflegemittel sind zur Anwendung geeignet, wenn die Inhaltsstoffe höchster Qualität entsprechen, die Wirkstoffe optimal in die Hornschicht der Haut eindringen, der aktuelle Hautzustand berücksichtigt ist und der gewünschte Effekt erzielt wird. Das Wissen um die Voraussetzungen einer erfolgreichen Pflege wiederum erhöht die Akzeptanz der Verbraucher für das Produkt selbst.

Hautfunktionen und Hautpflege: Mit heiler Haut davonkommen

Die Haut ist unser größtes Organ und hat zahlreiche Aufgaben. Sie kann Stoffe aufnehmen oder abgeben, Fett als Vorrat speichern und wie ein Thermostat bei Wärme und Kälte reagieren. Ein Hydrolipidfilm aus Wasser und Fett bildet einen Schutzschild, bewahrt die Haut vor Trockenheit und hält sie geschmeidig. Nur gesunde Haut kann auftretende Schäden ausreichend gut reparieren.

Pflege rund um die Uhr: Der Biorhythmus der Haut

Das sollten Ihre Kunden wissen: Bei der Fußpflege zu Hause spielt auch der Zeitpunkt eine wichtige Rolle. Die Haut ist ein lebendes Organ, und ihr Stoffwechsel folgt einem strengen Tagesrhythmus. Damit verändert sich auch ihr Pflegeanspruch von Stunde zu Stunde. Wer sein Pflegeprogramm auf den Biorhythmus der Haut abstimmt, erzielt bessere Resultate.

Tubenmaterial für Kosmetika: Mehr als nur eine Frage der Optik

Nahezu alle Kosmetika sind mit schnell und leicht flüchtigen Ölen beziehungsweise Aromen ausgestattet. Die Verpackung beziehungsweise Tube hat die Aufgabe, diese ohne Qualitätsverlust im Substrat zu erhalten. Gleichzeitig schützen die Barriereeigenschaften des Gebindes gegen mikrobielle Einflüsse aus der Umwelt.

Konserviert hält länger: Parabene in kosmetischen Produkten

Produkte zur Hautpflege müssen sicher, gesundheitlich unbedenklich und hautverträglich sein. Sicher bedeutet auch, dass sie nach vor mikrobiellem Verderb geschützt werden müssen, da der Anwender bei der Entnahme auch immer Keime in das Produkt bringt. Damit diese sich nicht unkontrolliert vermehren und die Zersetzungsprodukte den Verbraucher gefährden, werden Konservierungsmittel verwendet.

Nicht in Stein gemeißelt: Warum Fußpflege auch basisch sein darf

Basische Pflege liegt wieder im Trend. Besonders die Fußhaut profitiert, denn sie reagiert von Natur aus weniger sauer. Bereits das erste Fußpflegeprodukt für den Heimgebrauch hatte deshalb eine basische Rezeptur. Auf den Markt kam es 1882. Sein Erfinder war ein Drogist aus Lübbecke: Eduard Gerlach.

Kühl benetzt oder fein vernebelt: Frische-Kick mit pflegenden Aerosolen

Cremes und Lotionen sind die am häufigsten verwendeten Darreichungsformen für Fußpflegeprodukte, jedoch nicht die einzigen. Die bevorzugte Darreichungsform hängt davon ab, in welcher Situation der Kunde sein Fußpflegeprodukt anwendet. Für die erfrischende Fußpflege unterwegs eignen sich besonders Sprays und Zerstäuber.

Kein Einlass! Nanozink in der Kosmetik ohne bedenkliche Penetrationswirkung

Seit dem 11. Juli 2013 stellen GEHWOL-Kunden im Verzeichnis der Inhaltsstoffe einiger Produkte eine Veränderung fest. Hinter der Wirkstoffbezeichnung „Zinc Oxide“ wird in Klammern das Wort „Nano“ aufgeführt. Damit folgte der Hersteller einer Vorgabe der EU-Kosmetikverordnung, nach der von der EU als Nanosubstanzen klassifizierte Inhaltsstoffe als solche explizit zu deklarieren sind.