EDUARD GERLACH GmbH folgen

Schulungsziel für Diabetiker: die tägliche Kontrolle der Füße

Bild   •   Mai 14, 2018 11:43 CEST

Noch immer ist die Zahl der nicht oder nur unzureichend aufgeklärten Diabetiker viel zu hoch. 38 Prozent der Diabetiker wissen nicht, dass sie etwas für ihre Füße tun müssen. Dabei gibt es einen klaren Plan. Sobald Diabetes bei einem Patienten diagnostiziert wird, soll er eine Schulung erhalten und lernen, seine Füße zu kontrollieren und verletzungsfrei zu pflegen. In Deutschland betrifft dies sechs bis acht Millionen Diabetiker. So sieht es die nationale Versorgungsleitlinie für den Diabetischen Fuß vor, die zur Zeit überarbeitet wird. Doch die Realität sieht anders aus. Nicht einmal die Hälfte der Diabetiker hat eine solche Schulung erhalten, wie der GEHWOL Diabetes-Report 2018 zeigt.
Lizenz Alle Rechte vorbehalten (?)
Fotograf / Quelle Andrey Popov | fotolia: https://de.fotolia.com/p/201325324 | Erweiterte Lizenz vorliegend: Bild auf Anfrage
Größe 195 KB
Format .jpg
Bildgrößen 700 x 467 Pixel