EDUARD GERLACH GmbH folgen

Schlagworte

Pflegeberatung

Kundenmanagement

Wirkstoffe

Präparate

GEHWOL FUSSKRAFT

Praxisausstattung

Unternehmen und Qualitätsversprechen

GEHWOL

Pflegekosmetik

GEHWOL med

GEHWOL Druckschutz

Präparate 38 Fußprobleme und Behandlung 24 Wirkstoffe 22 GEHWOL 20 Pflegeberatung 14 Glycerin 14 Urea 13 Avocadoöl 13 GEHWOL med 12 Rosmarinöl 12 Farnesol 11 Menthol 11 Lavendelöl 10 Bisabolol 9 Kampfer 8 Lanolin 8 GEHWOL FUSSKRAFT 8 Algenextrakt 7 Jojobaöl 7 Vitamin E 7 Aloe vera 7 Diabetes 6 Panthenol 6 Fuß- und Nagelpilz 6 Eukalyptusöl 6 Kundenmanagement 6 Fußbäder 6 Kalte Füße 6 Wellness 6 Kundentypen 6 GEHWOL Fußpflegetrends 6 GEHWOL Druckschutz 5 Tapiokastärke 5 Erfrischende Fußpflege 5 Zinkoxid 5 Latschenkiefernöl 5 Fußgeruch 5 Climbazol 5 Nagelpflege 5 Sportler 5 Schuhe 4 Lavandinöl 4 Paprikaextrakt 4 Thymianöl 4 schwitzende Füße 4 Ingwerextrakt 4 Deformationen 4 GEHWOL Diabetes-Report 4 Citronellöl 4 GEHWOL med Nagel- und Hautschutz-Öl 3 Weizenkeimöl 3 GEHWOL Frische-Fußbad 3 GEHWOL Fuß + Schuh Deo 3 Hornhaut 3 trockene Haut 3 Spezialseife 3 GEHWOL Wärme-Balsam 3 Clotrimazol 3 Allantoin 3 Bienenwachs 3 Fußgymnastik 3 Druckstellen 3 Hyaluronsäure 3 Mandelöl 3 eingewachsene Nägel 3 Zinkrizinoleat 3 GEHWOL pflegendes Fußspray 3 GEHWOL Blasenpflaster 2 Talkum 2 Unternehmen und Qualitätsversprechen 2 GEHWOL Softening-Balsam 2 Neurodermitis 2 GEHWOL FUSSKRAFT Soft Feet Creme 2 Blasen 2 Fersensporn 2 Sanddornöl 2 Bambuspulver 2 Ceramide 2 Polymergel 2 GEHWOL FUSSKREM 2 GEHWOL med Lipidro Creme 2 Hamamelis 2 Müde Füße und Beine 2 GEHWOL Perlmutt-Peeling 2 Reisefußpflege 2 Zucker 2 GEHWOL Bein-Balsam 2 Honigextrakt 2 Mikrosilber 2 GEHWOL pflegendes Fußdeo 2 Seidenextrakt 2 GEHWOL Fersenpolster G 2 GEHWOL med Schrunden-Salbe 2 Jojobawachs 2 Sheabutter 2 Exklusive Partnerschaft 2 GEHWOL Fußbad 2 GEHWOL Frische-Balsam 2 Milchextrakt 2 Tradition und Naturverbundenheit 1 Pflegekosmetik 1 Chorea Huntington 1 Schrunden und Rhagaden 1 Frostbeulen 1 GEHWOL FUSSKRAFT Hydrolipid-Lotion 1 GERLACH Naspan®-Platinium 1 Fuß- und Beinmassagen 1 Vorfußprobleme 1 Raynaud-Syndrom 1 GEHWOL med Nagelweicher 1 Natrium PCA 1 GEHWOL med Fußdeo-Creme 1 Qualitätssicherung 1 GEHWOL FUSSKRAFT Soft Feet Lotion 1 GEHWOL med Antitranspirant 1 Bergkiefernöl 1 Herstellung 1 GEHWOL med Nagel- und Hautschutz-Creme 1 Schuhversorgung 1 GEHWOL med Nagelschutz-Stift 1 GEHWOL med Hornhaut-Creme 1 Praxisausstattung 1 Vanilleextrakt 1 Veganer 1 Kinder 1 GEHWOL med Sensitive 1 GEHWOL FUSSKRAFT GRÜN 1 GEHWOL FUSSKRAFT Wärmebad-Konzentrat 1 GEHWOL Fußdeo-Creme 1 GEHWOL-Markenversprechen 1 Pfefferminzöl 1 GEHWOL Balsam 1 Deozink 1 GEHWOL Creme-Fußbad 1 Haferextrakt 1 Biomechanik 1 Hand-Fuß-Mund-Krankheit 1 Lymphödem 1 Empfindliche Haut 1 GEHWOL med Fußpuder 1 Wasserlilienextrakt 1 Fußgicht (Podagra) 1 Basische Fußpflege 1 Beauty Forum Award 1 Forschung & Entwicklung 1 Geschwüre 1 Perlmuttpulver 1 Manukakonzentrat 1 Aluminiumchlorohydrat 1 GEHWOL Vorfußpolster G 1 Schwangerschaft 1 Biorhythmus der Haut 1 Spangensysteme 1 GEHWOL FUSSKRAFT Soft Feet Pflegebad 1 Hydrokolloid 1 Alle Schlagworte anzeigen
Neu: GEHWOL med Sensitive - Medizinische Pflege für empfindliche Haut

Neu: GEHWOL med Sensitive - Medizinische Pflege für empfindliche Haut

Pressemitteilungen   •   Okt 09, 2017 14:03 CEST

GEHWOL med Sensitive ist eine medizinische Pflege, die speziell für empfindliche Haut an Füßen und Beinen entwickelt wurde. Sie regeneriert die natürliche Mikroflora der Haut, lindert entzündungstypische Symptome wie Juckreiz und Hautbrennen, reduziert Rötungen und schützt vor Infektionen. Die Creme eignet sich auch zur therapiebegleitenden Pflege bei Diabetes, Neurodermitis, Fuß- und Nagelpilz.

Neurodermitis: Vorsicht, leicht irritierbar!

Neurodermitis: Vorsicht, leicht irritierbar!

Pressemitteilungen   •   Okt 09, 2017 14:01 CEST

Neurodermitis ist eine chronische, entzündliche Hautkrankheit, die mit einer hohen Empfindlichkeit der Haut einhergeht. Wegen der gestörten Hautbarriere der Patienten spielt Hautpflege bei der therapiebegleitenden Behandlung eine wichtige Rolle.

Absatzschuhe: Take me higher!

Absatzschuhe: Take me higher!

Pressemitteilungen   •   Okt 06, 2017 17:53 CEST

Schon der Sonnenkönig Louis XIV. liebte sie. Und manche Frauen besitzen Hunderte von ihnen. Hochhackige Schuhe sind eine raffinierte Erfindung, die jedem Menschen mehr Größe und einen Hauch von Glamour ver-leiht. Aber zu welchem Preis? Und woher kamen die Absatzschuhe überhaupt?

Wenn morgens der Dorn grüßt

Wenn morgens der Dorn grüßt

Pressemitteilungen   •   Mai 31, 2017 10:54 CEST

Durchfährt schon morgens beim Aufstehen ein Stich die Ferse, handelt es sich oftmals um einen Fersensporn. Der knöcherne Fortsatz in Form eines Dorns entsteht häufig durch ungünstige Fußbelastungen und kann für Entzündungen sorgen. Eine Operation sollte nur im Notfall erfol-gen. Gut behandeln lässt sich der Dorn normalerweise mit entlastenden Maßnahmen wie etwa mit dem GEHWOL Fersenpolster G.

Statische Haltung am Schreibtisch: Langes Sitzen stresst die Füße

Statische Haltung am Schreibtisch: Langes Sitzen stresst die Füße

Pressemitteilungen   •   Mai 04, 2017 11:38 CEST

Folgender Fall: „Nach einem langen Tag im Büro sind meine Füße verspannt“, klagt ein Arbeitnehmer. Muskelverspannungen an den Füßen und Beinen sind keine Seltenheit, weiß Expertin Jeannette Zastrow. Stress, falsches Schuhwerk, vor allem aber langes Verharren vor dem PC wirken sich dauerhaft auch auf die Füße aus. Höhenverstellbare Schreibtische, Fußmassagen und Gymnastik helfen.

Chorea Huntington: Tänzer wider Willen

Chorea Huntington: Tänzer wider Willen

Pressemitteilungen   •   Jan 31, 2017 12:57 CET

Die Fußgesundheit ist von vielen Faktoren abhängig und kann durch bestimmte Erbkrankheiten oder Stoffwechselerkrankungen beeinträchtigt werden. Bei der erblichen Erkrankung Chorea Huntington sind die Füße der Patienten durch deren Bewegungsunruhe häufig besonderen Belastungen ausgesetzt. Somit bedarf es hier mitunter des Rates von Fußspezialisten und Orthopäden.

Lymphöden: Zeichen am Fuß

Lymphöden: Zeichen am Fuß

Pressemitteilungen   •   Dez 23, 2016 10:17 CET

An ihr Lymphsystem denken viele Menschen nur selten. Dabei spielt es eine wichtige Rolle in der Immunabwehr. Seine Aufgabe besteht darin, Keime, fremde Partikel so-wie krankhaft veränderte Zellen auszuscheiden. Jedoch kann sich gerade in den Extremitäten Flüssigkeit stauen. Dann droht ein Lymphödem.

GEHWOL Diabetes-Report 2016: Noch engmaschiger kontrollieren

GEHWOL Diabetes-Report 2016: Noch engmaschiger kontrollieren

Pressemitteilungen   •   Okt 06, 2016 15:50 CEST

Welche diagnostischen Maßnahmen ergreifen Ärzte, um Risikopatienten für ein diabetisches Fußleiden zu identifizieren, und wie häufig? Antworten liefert der GEHWOL Diabetes-Report 2016. Dabei zeigt sich: Weitestgehend werden die in der Praxisleitlinie der Deutschen Diabetes-Gesellschaft empfohlenen Maßnahmen umgesetzt, jedoch nicht immer in der empfohlenen Häufigkeit.

Osteomalazie: Weiche Knochen

Osteomalazie: Weiche Knochen

Pressemitteilungen   •   Okt 01, 2016 17:51 CEST

Bei der Krankheit Osteomalazie liegt eine Störung des Knochenstoffwechsels vor. Die Knochen werden nicht ausreichend mit Mineralien versorgt und erweichen daraufhin. Die Betroffenen leiden außerdem unter Schmerzen und einer erhöhten Gefahr für Brüche. Häufig spielt ein Vitamin-D-Mangel bei der Entstehung der Erkrankung eine entscheidende Rolle.

Die Hand-Fuß-Mund-Krankheit: Infektionsrisiko im Urlaub

Die Hand-Fuß-Mund-Krankheit: Infektionsrisiko im Urlaub

Pressemitteilungen   •   Aug 02, 2016 14:35 CEST

Die Hand-Fuß-Mund-Krankheit tritt vermehrt in Spätsommer und Herbst auf. Meist verläuft sie harmlos. Die unangenehme Viruserkrankung zeichnet sich durch hohe Infektiosität und ein verändertes Hautbild aus. Insbesondere Kinder und Menschen mit geschwächtem Immunsystem sind gefährdet und sollten achtgeben – vor allem im Urlaub. Da auch die Füße betroffen sind, hilft eine schützende Fußhygiene.

Naspan®-Platinium-Spange von GERLACH TECHNIK: Die erste Spange, die selbstregulierend wirkt

Naspan®-Platinium-Spange von GERLACH TECHNIK: Die erste Spange, die selbstregulierend wirkt

Pressemitteilungen   •   Jun 03, 2016 23:37 CEST

Ob eingewachsene Nägel oder Rollnägel: Die einteilige Naspan®-Platinium-Spange von GERLACH TECHNIK verschafft schnell und nachhaltig Linderung. Sie ist komplett vorgefertigt und erzeugt durch Material und ihre Form eine besondere Zug- und Hebelwirkung. Die von Praktikern für qualifizierte Podologen, Fußpfleger und Ärzte entwickelte Weltneuheit reguliert den Nagel nach dem Applizieren quasi selbst.

GEHWOL Diabetes-Report 2016: Noch mehr Vorsorgeroutine entwickeln

GEHWOL Diabetes-Report 2016: Noch mehr Vorsorgeroutine entwickeln

Pressemitteilungen   •   Mär 30, 2016 10:27 CEST

Besser, aber noch nicht gut! So lautet das Fazit des GEHWOL Diabetes-Reports 2016 (1). Auch wenn sich Diabetiker heute mehr als noch vor zwei Jahren der Risiken für ein diabetisches Fußleiden bewusst sind, so wird die Bedeutung der Fußpflege immer noch häufig unterschätzt. Das zeigt sich vor allem in der Vorsorgeroutine und in der täglichen Fußpflege.

Von Fuß bis Kopf: Fußreflexzonenmassage

Von Fuß bis Kopf: Fußreflexzonenmassage

Pressemitteilungen   •   Nov 30, 2015 12:23 CET

Schon vor Jahrtausenden wendeten Chinesen, Inder und Ägypter Vorläufer der uns bekannten alternativmedizinischen Fußreflexzonenmassage an. Warum? Sie glaubten, dass sich durch Stimulation bestimmter Stellen am Fuß Organe des Körpers positiv beeinflussen lassen. Heute ist diese Massageart oft Bestandteil von Wellnessangeboten, obwohl ihre Wirkweise nicht vollends geklärt ist.

Eingewachsene Nägel: Spange statt Zange

Eingewachsene Nägel: Spange statt Zange

Pressemitteilungen   •   Nov 30, 2015 10:51 CET

Anfangs nur lästig, später ein Fall für den Experten: Ein eingewachsener Zehennagel kann sich zu einer schmerzhaften Wunde entwickeln. Unbehandelt dringt der Nagel stetig tiefer in den Nagelfalz ein. Dort entsteht eine Entzündung und manchmal schafft nur noch eine Operation Abhilfe. Jedoch bietet modernes Know-how aus der Fußpflege meist sanftere Alternativen zum chirurgischen Eingriff.

Schuhgeschichte: Linker und rechter Schuh

Schuhgeschichte: Linker und rechter Schuh

Pressemitteilungen   •   Sep 10, 2015 09:33 CEST

Die Schuhform ist dem Fuß angepasst – das war nicht immer so. Im 15. Jahrhundert etwa trugen Menschen identische Schuhe für links und rechts, was Fuß- und Rückenprobleme zur Folge hatte. Erst Mitte des 19. Jahrhunderts wurde durch den Mediziner Georg Hermann von Meyer die Schuhreform angestoßen, wodurch die Fußform wieder Berücksichtigung fand.

Kranke Füße, kranker Rücken: Probleme durch eine gestörte Fußstatik

Kranke Füße, kranker Rücken: Probleme durch eine gestörte Fußstatik

Pressemitteilungen   •   Jun 06, 2015 12:29 CEST

Viele Menschen leiden unter Rückenschmerzen. Der Fuß wird bei der Ursachenforschung oftmals außer Acht gelassen. Er ist jedoch ausschlaggebend im Stütz- und Bewegungsapparat.

Nagelpilz: Die unsichtbare Gefahr

Nagelpilz: Die unsichtbare Gefahr

Pressemitteilungen   •   Jun 04, 2015 10:18 CEST

Warten Sie mit der Nagelpflege nicht, bis die ersten Symptome einer Pilzinfektion auftreten. Denn auch gesund aussehende Nägel können betroffen sein. Das zeigt eine Untersuchung der Universität Tel Aviv. Spezielle Nagelpflegeprodukte schützen vor der unsichtbaren Gefahr.

Druckstellen und Geschwüre vermeiden: Ursache ist oft falsches Schuhwerk

Druckstellen und Geschwüre vermeiden: Ursache ist oft falsches Schuhwerk

Pressemitteilungen   •   Mär 27, 2015 18:30 CET

Unsere Füße gehören zu den am meisten beanspruchten Körperteilen. Bei jedem Schritt lastet das ganze Körpergewicht auf den Fußsohlen. Schnell kann unpassendes Schuhwerk zu bösen Überraschungen wie Druckstellen und Wunden führen. Vor allem Diabetiker hören den Satz immer wieder: Achten Sie auf Ihre Füße … und auf Ihre Schuhe!

Frostbeulen: Heiße Tipps für kalte Füße

Frostbeulen: Heiße Tipps für kalte Füße

Pressemitteilungen   •   Dez 08, 2014 12:08 CET

Als Frostbeulen bezeichnet der Volksmund kälteempfindliche Menschen. Der Name geht zurück auf die medizinischen Frostbeulen, die jetzt in der kalten Jahreszeit lauern. Mit ein paar Tipps lässt sich den lästigen Schwellungen vorbeugen und kalten Füßen einheizen.

GEHWOL Diabetes-Report 2014: Neun einfache Regeln zur Fußpflege für Diabetiker

GEHWOL Diabetes-Report 2014: Neun einfache Regeln zur Fußpflege für Diabetiker

Pressemitteilungen   •   Okt 28, 2014 11:31 CET

Zwei von drei Diabetikern glauben nicht, dass sie auf ihre Füße achten müssen. So lautet das alarmierende Ergebnis des GEHWOL Diabetes-Reports 2014. Aufklärung ist daher ein wichtiges Präventionsziel. Dabei sind es vor allem Fachkreise, von denen sich Patienten beraten lassen. Jedoch – und auch das zeigt der Report: Oftmals gehen die Informationen am Beratungsbedarf der Diabetiker vorbei.