EDUARD GERLACH GmbH folgen

Schlagworte

Präparate

GEHWOL

GEHWOL med

GEHWOL FUSSKRAFT

GEHWOL Druckschutz

Pflegekosmetik

Wirkstoffe

Fußprobleme und Behandlung

Pflegeberatung

Kundenmanagement

Praxisausstattung

Praxismanagement

Hygiene

Unternehmen und Qualitätsversprechen

Apothekenberatung

Fußprobleme und Behandlung 87 Pflegeberatung 45 Kundenmanagement 41 Praxismanagement 34 Praxisausstattung 33 Unternehmen und Qualitätsversprechen 32 Apothekenberatung 30 Diabetes 22 Präparate 22 International 17 Hornhaut 15 GEHWOL FUSSKRAFT 14 Trockene Haut 14 Beratung 13 Pflegekosmetik 13 Hygiene 13 Instrumente 13 Wirkstoffe 12 Fuß- und Nagelpilz 11 Verkauf 11 Verkaufsförderung 10 Glycerin 9 Avocadoöl 9 Schrunden und Rhagaden 9 GEHWOL med 9 Wartung und Pflege 9 GEHWOL Diabetes-Report 9 Urea 9 Farnesol 8 Fußgeruch 8 Deformationen 8 Wellness 8 schwitzende Füße 8 GEHWOL 7 Handstücke 7 Dokumentation 7 eingewachsene Nägel 7 Preisgestaltung 6 Climbazol 6 Sportler 6 Qualitätssicherung 5 Nageldystrophie 5 Jojobaöl 5 Spangensysteme 5 Hühneraugen 5 Fußpflegestühle 5 Kundentypen 5 GEHWOL med Lipidro Creme 5 Selbstständigkeit 5 Menthol 4 Eukalyptusöl 4 GERLACH Naspan®-Platinium 4 Lavandinöl 4 GEHWOL-Markenversprechen 4 Zinkoxid 4 Fußpflegegeräte 4 Fußbäder 4 GEHWOL Fußpflegetrends 4 Wundmanagement 4 Rosmarinöl 4 Kampfer 4 empfindliche Haut 4 Ätherische Öle 4 Vitamin E 4 Lavendelöl 4 Aloe vera 4 Erfrischende Fußpflege 4 Kalte Füße 4 Vorfußprobleme 3 Algenextrakt 3 Hyaluronsäure 3 Nagelpflege 3 Polymergel 3 Kinder 3 GEHWOL med Schrunden-Salbe 3 Warendisposition 3 GEHWOL med Hornhaut-Creme 3 Galenik 3 Hygieneausstattung 3 Müde Füße und Beine 3 Seidenextrakt 3 Latschenkiefernöl 3 GEHWOL med Sensitive 3 Lanolin 3 Honigextrakt 3 Exklusive Partnerschaft 3 Psoriasis-Arthritis 2 Stress 2 Schwangerschaft 2 Schuhe 2 Abrechnung 2 Altersvorsorge 2 Datenschutz 2 Aktionen 2 Rabatte 2 Ceramide 2 Herstellung 2 Forschung & Entwicklung 2 Deozink 2 GEHWOL FUSSKRAFT GRÜN 2 GEHWOL med Fußdeo-Creme 2 Praxissoftware 2 GEHWOL FUSSKRAFT Soft Feet Creme 2 Milchextrakt 2 Bambuspulver 2 Zinkrizinoleat 2 Validierung 2 GEHWOL FUSSKRAFT Pflegespray 2 Nagelverfärbung 2 Arbeitsstühle 2 Pending Arbeitsstuhl 2 Hygieneprüfung 2 Wasserlilienextrakt 2 Warenpräsentation 2 Schaufensterdekoration 2 Fußgymnastik 2 GERLACH CONCEPT F3 2 Angebote entwickeln 2 Behandlungsmanagement 2 Mandelöl 2 Vanilleextrakt 2 Hornclean 2 Veganer 2 Tradition und Naturverbundenheit 2 Meerwasser 2 Sanddornöl 2 Hautfunktionen und Hautpflege 2 GEHWOL med Antitranspirant 2 GEHWOL FUSSKRAFT Hydrolipid-Lotion 2 Haferextrakt 2 Tapiokastärke 2 Fuß- und Beinmassagen 2 GEHWOL Druckschutz 2 Sterilisationsgeräte und Autoklaven 2 Druckstellen 2 Interdisziplinäre Zusammenarbeit 2 Neurodermitis 2 150 Jahre Gerlach 2 Aerosole 1 Frostbeulen 1 Nanotechnologie 1 Fersensporn 1 Jojobawachs 1 Gerlach 1 tschechien 1 Paprikaextrakt 1 Tubenmaterial 1 Polen 1 China 1 Neurofibromatose (Morbus Recklinghausen) 1 Lähmungsfuß 1 Soziale Verantwortung 1 Gesundheitsvorsorge 1 Coupons und Geschenkgutscheine 1 Beschwerdemanagement 1 Hohlmeißelklinge 1 GEHWOL FUSSKRAFT Pflegebad 1 Mobile Fußpflege 1 Morton Neuralgie 1 Fortbildung 1 Zypern 1 Podo-Taping 1 Dänemark 1 Morbus Ledderhose 1 Businessplan 1 Kundenzufriedenheit 1 Biorhythmus der Haut 1 Palmoplantare Hyperkeratose 1 Griechenland 1 Türkei 1 Zucker 1 Kompetenzmarketing 1 Niederlande 1 Manukakonzentrat 1 GEHWOL FUSSKREM 1 Citronellöl 1 Thymianöl 1 Blasen 1 Nagelprothetik 1 GEHWOL Nail repair 1 Beleuchtung 1 Vertrieb und Außendienst 1 Compliance 1 Österreich 1 Mikrosilber 1 USA 1 Aluminiumchlorohydrat 1 Natrium PCA 1 Personalsuche 1 Pfefferminzöl 1 Glasknochenkrankheit 1 Slowenien 1 Beschäftigungsmodelle 1 Biomechanik 1 Spenderdosen 1 Praxisgestaltung 1 Versicherungen 1 Hygieneraum 1 Russland 1 Norwegen 1 Clycerin 1 Lipide 1 Handdesinfektion 1 Libanon 1 Haltegriffe 1 Handschuhe und Mundschutz 1 GEHWOL FUSSKRAFT BLAU 1 Belgien 1 Nagelschnitt 1 Sicherheitsprüfung 1 GEHWOL FUSSKRAFT Soft Feet Peeling 1 Morbus Bechterew 1 GEHWOL med Express Pflege-Schaum 1 Kanada 1 Sklerodermie 1 Einwandberatung 1 Nagelkorrektur 1 Fußpflegeschränke 1 GERLACH AT/NT midi silent 1 Poliomyelitis 1 Händedesinfektion 1 Handpflege 1 GERLACH GTO-Spange 1 GEHWOL FUSSKRAFT ROT 1 GEHWOL FUSSKRAFT Wärmebad-Konzentrat 1 Italien 1 GEHWOL FUSSKRAFT Kräuterlotion 1 GEHWOL Fuß + Schuh Deo 1 GEHWOL FUSSKRAFT Nagel- und Hautschutz-Spray 1 Basische Fußpflege 1 Parabene 1 Kundenbewertung 1 bildrechte 1 Sheabutter 1 Fußgicht (Podagra) 1 Ausbildung und Berufsbild 1 Raynaud-Syndrom 1 Allantoin 1 Gewerbemietvertrag 1 Berufsbedingte Dermatosen 1 Ingwerextrakt 1 Kundenentwicklung 1 GEHWOL FUSSKRAFT Soft Feet Lotion 1 Polster 1 Alle Schlagworte anzeigen
Pflege-Plus für Diabetiker- Füße

Pflege-Plus für Diabetiker- Füße

Dokumente   •   01.01.2020 09:00 CET

Ihren Füßen viel Aufmerksamkeit zu schenken, ist für Menschen mit Diabetes unerlässlich. Schließlich hilft Systempflege dabei, dem diabetischen Fußsyndrom vorzubeugen. Erklären Sie Ihren Kunden im Beratungsgespräch, worauf es ankommt.

Sanfte Entlastung für die Füße

Sanfte Entlastung für die Füße

Dokumente   •   01.12.2019 06:00 CET

Übermäßige Hornhaut, Schrunden, Hühneraugen – mit diesen Fußproblemen kommen viele Kunden in die Apotheke. Empfehlen Sie neben passgenauen Hautpflegeprodukten auch adäquate Druckschutz-Artikel aus hochwertigem Polymer-Gel.

Problemhaut braucht ein Konzept

Problemhaut braucht ein Konzept

Dokumente   •   01.11.2019 08:00 CET

Trockene Fußhaut kommt selten allein: Oft hat sie weitere Hautprobleme im Schlepptau, etwa Schrunden, Juckreiz und Rötungen. Erläutern Sie Ihren Kunden die Zusammenhänge – und empfehlen Sie bedarfsgerechte Fußpflege mit Konzept.

Gerlach in Tschechien: Männer mögen MED

Gerlach in Tschechien: Männer mögen MED

Dokumente   •   18.09.2019 01:00 CEST

Seit 1990 steigt das Interesse der Tschechen an Fußpflege konstant an. Verantwortlich dafür sind vor allem die kontinuierliche Aufklärung durch mehr als 3.500 Fußpflegespezialisten, aber auch durch den Einfluss von Social Media. Die Ästhetik ist sowohl bei Frauen als auch bei Männern der Hauptmotivator für gepflegte Füße.

Ohne sie kommt die Haut nicht aus. Lipide in Pflegeprodukten.

Haben Sie schon mal versucht, Wasser mit einem Sieb zu schöpfen? Keine Chance! Bei der Pflege trockener Haut ist das auch so. Sie nur mit Feuchtigkeit zu pflegen ist so, als wolle man Wasser mit einem Sieb transportieren. Ohne die Lipide mit ihrer Barrierefunktion bleibt die Haut trocken. Erst sie machen bei der Pflege aus dem Sieb eine Schöpfkelle!

Problemhaut braucht ein Konzept: Das GEHWOL med Pflegekonzept

Die trockene Haut ist häufig der Beginn einer Kaskade, die weitere Hautprobleme nach sich zieht, zum Beispiel Hornhaut, Hautrisse oder sensible Haut. Das medizinische Pflegekonzept von GEHWOL med beinhaltet Produkte für die häufigsten Fußprobleme und versorgt die Haut ausreichend mit Feuchtigkeit und Lipiden.

Zusatzgeschäft durch Präparate, Folge 1: Behandlungszeit gleich Beratungszeit

Als Fußprofi arbeiten Sie jeden Tag mit verschiedenen Pflegeprodukten. Diese gehören unmittelbar zur professionellen Arbeit dazu. Das nimmt auch der Kunde wahr. Das Eincremen der Füße nach der Behandlung reicht aber nicht aus. Der Kunde muss die Pflege zu Hause fortsetzen. Dafür bieten sich genau die Produkte an, die Sie in der Praxis einsetzen.

Keimverschleppung: gesunde Nägel schützen

Keimverschleppung: gesunde Nägel schützen

Dokumente   •   18.09.2019 01:00 CEST

Keime und Erreger umgeben uns immer und überall. Eine Verschleppung trägt aber dazu bei, dass sich über das normale Maß hinaus Keime ansammeln und zur Infektion führen können, vor allem dann, wenn Nägel und Haut nicht ihre natürliche Widerstandsfähigkeit besitzen.

Schuhe zum Tüv! Warum die Schuh-Inspektion wichtig ist

Viele Menschen tragen auch in der heutigen Zeit Schuhe, die nicht passen, trotz Aufklärung in den Medien oder durch Experten. Daraus resultieren Fußprobleme wie Schwielen oder übermäßige Hornhaut. Durch eine penible Schuhinspektion erkennen Sie als Fußprofi oft die Ursache der Fußprobleme.

Fersensporn

Fersensporn

Dokumente   •   18.09.2019 01:00 CEST

Es wird zwischen dem plantaren und dem dorsalen Fersensporn unterschieden. Beim häufigen plantaren Sporn handelt es sich um einen dornartigen knöchernen Knochenvorsprung (Exostose) an der Vorderunterkante des Fersenbeins (Kalkaneus) sowie am Sehnenansatz der kurzen Fußmuskeln und der bindegewebigen Fußsohlensehnenplatte (Plantarfaszie).

Gerlach auf Zypern: Mediterranes Klima bringt Fußpflege auf Kurs

Das Klima in Zypern stellt hohe Ansprüche an die Füße. So ist es nicht verwunderlich, dass die Fußpflege hier hoch im Kurs steht. Der Vertriebspartner Losayia Co Ltd ist bereits seit vielen Jahren im Geschäft und steht nicht nur den Fußpflegern beratend zur Seite.

Kein Raum für Keime

Kein Raum für Keime

Dokumente   •   23.05.2019 12:15 CEST

Für Fußprofis ist Sorgfalt im Hygienealltag selbstverständlich. Und dennoch: Die Aufbereitung kann zum Beispiel am falschen Platz erfolgen, denn es braucht einen separaten Hygieneraum mit drei getrennten Bereichen. Im Hygieneprozess soll das die Gefahr einer Rekontamination unterbinden.

Morton Neuralgie

Morton Neuralgie

Dokumente   •   23.05.2019 12:13 CEST

Betroffene leiden unter anfallsartigen und heftigen Vorfußschmerzen. Die Morton-Neuralgie, auch schmerzhaftes Engpasssyndrom genannt, kommt relativ häufig vor. Die professionelle Fußpflege spielt im Zuge einer ganzheitlichen Therapie eine tragende Rolle.

GEHWOL Fußpflegetrends: Wer Fußpflege für wichtig hält, ist sich selbst näher!

Die meisten Deutschen (93 %) möchten gesunde Füße haben. Das bedeutet paradoxerweise jedoch nicht, dass die Fußpflege den gleichen Stellenwert einnimmt: Nicht bei jedem zählt sie zur Körperpflege dazu und nur knapp die Hälfte der Befragten hält sie für wichtig oder sehr wichtig. Viele Menschen nehmen ihre Füße erst dann wahr, wenn sie ihnen Probleme bereiten.

Gerlach im Libanon: Am liebsten mit Eukalyptus und Lavendel

Die Libanesen sind neu im Bereich der Fußpflege und mögen am liebsten Produkte, die nach Eukalyptus und Lavendel duften. Vertriebspartner K.H.B. El Kahi for Health and Beauty bietet mit Healthy Feet als erstes Fußpflege-Zentrum im Libanon eine Rundum-Versorgung der Füße an.

150 Jahre Eduard Gerlach GmbH - die Gala

150 Jahre Eduard Gerlach GmbH - die Gala

Dokumente   •   29.03.2019 14:29 CET

Wer etwas Besonderes erreicht, kann dies auch feiern. So geschehen am 22. September vergangenen Jahres. Das Besondere: 150 Jahre Eduard Gerlach GmbH. Die Gala: 550 geladene Gäste in der Stadthalle Lübbecke.

Die Biographie eines Nagels

Die Biographie eines Nagels

Dokumente   •   29.03.2019 14:25 CET

Ein gesunder Nagel ist elastisch, hat eine glatte, leicht glänzende Oberfläche, und das Nagelbett schimmert rosa. Ist das Erscheinungsbild der Nägel hingegen verändert, verrät dies unter Umständen viel über den Allgemeinzustand des Patienten. Diesen zu kennen ist eine Voraussetzung für eine bedarfsgerechte Fußpflegebehandlung. Die Nagelschau gehört somit zur Anamnese immer dazu.

Diabetes-Schulung

Diabetes-Schulung

Dokumente   •   29.03.2019 14:19 CET

Ein zentrales Ergebnis des GEHWOL Diabetes-Roundtables 2018 war: Die Diabetikerschulung muss den Fuß mehr in den Mittelpunkt rücken. Wie Diabetesberater, die oft erste Anlaufstelle für die Schulung sind, das Risikobewusstsein ihrer Patienten fördern können, berichtet die gelernte Krankenschwester und Diabetesberaterin Hanna Stöckigt, die über 22 Jahre Erfahrung in der Diabestesberatung verfügt.

Hallux valgus. Hallux rigidus. Schneiderballen.

Neben Hallux valgus und Hallux rigidus kann es im Vorfußbereich auch zu einem Schneiderballen kommen. Die Bezeichnung geht auf den Beruf des Schneiders mit der typischen Sitzhaltung zurück. Die Füße lagen auf dem Außenrand auf und waren einer ständigen Druckbelastung ausgesetzt.

Experten-Roundtable:  Der Diabetische Fuß im Mittelpunkt

Auf Initiative von Gerlach trafen sich vier Experten aus Podologie, Diabetologie, Dermatologie und Dermopharmazie, um über aktuelle Fragen der Diabetikerberatung zu diskutieren. Schnell war zudem klar: Beratung funktioniert am besten im Netzwerk. Dort, wo Ärzte, Podologen, Apotheker und andere Spezialisten zusammenarbeiten, gibt es deutlich seltener Amputationen.