EDUARD GERLACH GmbH folgen

GEHWOL Vorfußpolster G: Schwere los werden

Pressemitteilung   •   Mär 27, 2015 16:17 CET

Wie schwerelos. Bild: Gunnar Assmy | fotolia

Astronauten beschreiben den Zustand der Schwerelosigkeit als einmaliges Erlebnis. Auch wenn sie die Schwerkraft nicht außer Kraft setzen, so gibt es dennoch wirksame Hilfsmittel, welche die schwere Last von den Fußsohlen nehmen und geplagten Füßen eine Erleichterung verschaffen. Das Geheimnis ihres Erfolges heißt Polymergel.

High Heels machen zwar ein schlankes Bein, aber nicht selten auch einen kranken Fuß. 7,5 cm Absatzhöhe reichen, damit der Vorfuß mit 75 Prozent des gesamten Körpergewichts belastet wird. Schnell wird aus dieser Belastungsprobe eine schmerzhafte Angelegenheit mit bösen Folgen. Wenn die Fußstatik ihre stabile Norm verliert, drohen Spreiz-, Knick- und Senkfuß. Bevor es dazu kommt, ist es bei ersten schmerzhaften Anzeichen an der Zeit, dem Vorfuß eine wirksame Entlastung zu gönnen. Geeignete Produkte hierfür gibt es in Apotheken sowie beim Fußspezialisten. Die Idee für deren Herstellung stammt aus Buenos Aires, Argentinien. Dort fertigt der nationale Fußpflegepionier SUAVEPIE (dt. „Der weiche Fuß“) das Vorfußpolster G aus der GEHWOL-Druckschutzreihe. Sein Material und die Art der Verarbeitung machen dieses Polster zu einem nützlichen Helfer. Das Polster besteht aus Polymergel, einem elastischen Kunststoff, dessen Poren mit Flüssigkeit gefüllt sind. Das Polster ist imstande, Druckspitzen aufzunehmen und dank seiner variablen Formbarkeit in alle Richtungen gleichmäßig vom Vorfuß wegzuleiten. Die Verarbeitung wiederum bietet entscheidende Vorteile für den Tragekomfort. Exklusiv für GEHWOL und den deutschen Markt wird Polymergel in einem speziellen Spritzgussverfahren gefertigt. Das heißt, der Werkstoff wird in einem Stück in eine den anatomischen Dimensionen des Fußes exakt nachempfundene Form gegossen. Dadurch ist es zum Beispiel auch möglich, das Polster an den Druckspitzen zu verstärken oder einen Zehenring zu integrieren. Dieser verhindert, dass das Polster beim Tragen verrutscht.

1.930 Zeichen inkl. Leerzeichen

Abdruck honorarfrei | Beleg erbeten

Produktinformation:

GEHWOL Vorfußpolster G

Druckentlastung und Reibungsschutz für den Mittelfuß. Hautfreundliches, weiches, hochelastisches Polymer-Gel-Kissen. Besonders komfortables, weiches Polymer-Gel mit einer dickeren Polsterung im mittleren Bereich. Zum Schutz des Mittelfußes vor Reibung und Druck. Medizinprodukt. Dermatologisch geprüft

Klein 1 Paar 10,45 € (UVP)
Groß 1 Paar 11,85 € (UVP)

Erhältlich in Apotheken, Fußpflegepraxen sowie Kosmetikinstituten

Die Eduard Gerlach GmbH ist mit ihren beiden Marken GEHWOL und GERLACH TECHNIK einer der beliebtesten Komplettanbieter für Fußpflege-Präparate und -Technik. Das Vollsortiment umfasst Präparate mit unterschiedlichen Darreichnungsformen, Galeniken und Wirkstoffformulierungen sowie für unterschiedliche Hauttypen und Hautprobleme. Die Präparate sind ausschließlich in Apotheken, Fußpflegepraxen und Kosmetikinstituten erhältlich.

Angehängte Dateien

PDF-Dokument Word-Dokument