Direkt zum Inhalt springen
Das neue Hygienesortiment für den Fußprofi von GERLASAN und GERLACH-TECHNIK
Das neue Hygienesortiment für den Fußprofi von GERLASAN und GERLACH-TECHNIK

Pressemitteilung -

Neu für den Fußprofi: Erste Desinfektionsmittel-Eigenmarke von GERLASAN und GERLACH TECHNIK

Die Ausbreitung des Corona-Virus zeigt, wie gefährlich Erreger sein können. Umso wichtiger ist die regelmäßige Hygiene, um eine Übertragung von Keimen zu verhindern. Die Bedeutung der Hygiene ist nicht zuletzt durch die Corona-Pandemie stärker ins Bewusstsein der Menschen gerückt. Mit der ersten Desinfektionsmittel-Eigenmarke von GERLASAN und GERLACH TECHNIK kommt derzeit ein Hygiene-Konzept mit einem guten Preis-/ Leistungsverhältnis auf den Markt. Die Präparate decken den Bedarf an Desinfektionsmitteln für Flächen, Instrumente und Hände ab. Das breite Sortiment umfasst sowohl die Reinigung als auch die Desinfektion. Praktisch, nicht nur unterwegs, sind die Flächendesinfektionstücher und das Händedesinfektionsgel. Die Produkte sind beim Verband für angewandte Hygiene e.V. (VAH) gelistet. Sie richten sich an Fußpflege- und Podologiepraxen sowie  Kosmetikinstitute. 

MERS, Schweinegrippe, Hanta - kein Virus schaffte bislang das, was Corona (SARS-CoV-2) in wenigen Monaten erreichte: Eine ausgeprägte Sensibilität für Hygiene. Sie rückt auch in der Fußpflege noch stärker in den Fokus der Kunden. Hygienisches Arbeiten in der Fußpflege erzeugt nicht zuletzt deshalb ein Höchstmaß an Vertrauen – in der Fußpflegepraxis und mobil. Unabhängig von bestehenden Gesetzen, Verordnungen und Richtlinien ist es die sichtbare hygienische Sauberkeit, welche die Angst vor Ansteckung mindert. Mit den Desinfektionsmitteln von GERLASAN und GERLACH TECHNIK steht Fußpflegern und Podologen ein neues Komplett-Set für die Flächen-, Instrumente- und Händedesinfektion zur Verfügung.

Flächendesinfektion

Die Flächendesinfektionsmittel von GERLACH TECHNIK haben die Zulassung als Medizinprodukt der Klasse IIb und als Biozid. Sie besitzen ein breites Wirkspektrum zur Reinigung und Desinfektion von Oberflächen und Medizinprodukten. Sie hinterlassen keine klebrigen Rückstände und schäumen nicht. Die milden Präparate schonen zudem die behandelten Oberflächen. Die praktischen Desinfektionstücher gibt es in den Größen normal und BIG. Wiederauffüllbare Behälter mit Depotdeckel und Refill-Packungen reduzieren Müll. Das entlastet die Umwelt.

Instrumentenreinigung und -desinfektion

Der Instrumentenreiniger von GERLACH TECHNIK ist fertig für den Gebrauch. Die besten Ergebnisse erzielen Anwender, wenn die Instrumente sofort nach ihrem Einsatz in die Lösung eingelegt werden. Nach fünf Minuten sollten sie aus der Reinigungsflüssigkeit entnommen und mit klarem, sauberem Wasser (mindestens Trinkwasserqualität) abgespült werden. Die gereinigten Instrumente sind so optimal für die anschließende Desinfektion vorbereitet. Die verdünnte Lösung des neuen GERLACH TECHNIK-Desinfektionsmittels sollte nach Empfehlung des Robert-Koch-Institutes mindestens arbeitstäglich erneuert sowie semikritische und kritische Instrumente anschließend sterilisiert werden.

Das Wirkungsspektrum reicht von bakterizid (inkl. MRSA) über levurozid, tuberkulozid, begrenzt viruzid bis hin zu behüllten Viren wie Hepatitis B (HBV), Hepatitis C (HCV) oder das Humane Immundefizienz-Virus (HIV).

Händedesinfektion

Häufige Desinfektion strapaziert die Haut. Das gebrauchsfertige GERLASAN-Präparat besitzt daher eine rückfettende Wirkung. Dermatologische Tests bestätigen eine sehr gute Hautverträglichkeit. Das Biozid hat ebenfalls ein sehr breites Wirkspektrum: bakterizid, levurozid, tuberkulozid, begrenzt viruzid, HBV, HIV, HCV, Adeno-, Noro-und Rota-Viren.

Praktisch ist das neue Händedesinfektionsgel von
GERLASAN. Die Konsistenz verhindert, dass ein Teil des aufgebrachten Mittels ungenutzt abtropfen kann. Sowohl das flüssige Händedesinfektionsmittel als auch das Gel gibt es in den 75 Milliliter-Größen, die auch an Kunden abgegeben werden können.

3.836 Zeichen inkl. Leerzeichen

Abdruck honorarfrei | Beleg erbeten

Übersicht über das neue Hygienesortiment
von GERLASAN und GERLACH-TECHNIK

GERASAN Händedesinfektion
75 ml Flasche mit Flip-Top-Verschluss
150 ml Flasche mit Flip-Top-Verschluss
500 ml Eurospenderflasche
1000 ml Eurospenderflasche
5000 ml Kanister
GERASAN Händedesinfektionsgel
75 ml Flasche mit Flip-Top-Verschluss
150 ml Flasche mit Flip-Top-Verschluss
500 ml Eurospenderflasche
1000 ml Eurospenderflasche
GERLACH TECHNIK Flächendesinfektion
500 ml Eurospenderflaschen
1000 ml Eurospenderflasche
100 Desinfektionstücher im Refill-Beutel
100 Desinfektionstücher in der Dose
100 Desinfektionstücher im Refill-Beutel, alkoholfrei
100 Desinfektionstücher in der Dose, alkoholfrei
Desinfektionstücher BIG 90 Tücher im Beutel
Leereimer für BIG-Tücher mit Depotdeckel
Leerdose für Desinfektionstücher mit Depotdeckel
1000 ml Konzentrat in der Dosierflasche
GERLACH TECHNIK Instrumentendesinfektion
2000 ml Konzentrat in der Rundflasche
GERLACH TECHNIK Instrumentenreiniger
2000 ml Rundflasche

Themen

Tags


Die Eduard Gerlach GmbH ist mit ihren beiden Marken GEHWOL und GERLACH TECHNIK einer der beliebtesten Komplettanbieter für Fußpflege-Präparate und -Technik. Das Vollsortiment umfasst Präparate mit unterschiedlichen Darreichungsformen, Galeniken und Wirkstoffformulierungen sowie für unterschiedliche Hauttypen und Hautprobleme. Die Präparate sind ausschließlich in Apotheken, Fußpflegepraxen und Kosmetikinstituten erhältlich.

Pressekontakte

Dirk Fischer

Dirk Fischer

Pressekontakt 069/ 61 998-21
Marie-Therese Mink

Marie-Therese Mink

Pressekontakt 069/ 61 998-12

Zugehöriger Content