EDUARD GERLACH GmbH folgen

Pressemitteilungen Alle 26 Treffer anzeigen

Psoriasis-Arthritis: Durch Haut und Bein

Psoriasis-Arthritis: Durch Haut und Bein

Pressemitteilungen   •   Mai 07, 2018 13:14 CEST

Schuppenflechte (Psoriasis) betrifft nicht zwingend nur die Haut. Die Erkrankung kann auch die Gelenke befallen. Dann wird die Krankheit Psoriasis-Arthritis genannt. Für Patienten ist sie meist mit großen Schmerzen verbunden. Die Finger- und Zehengelenke sind besonders gefährdet.

Neuer GEHWOL med Express Pflege-Schaum: spürbar gepflegte statt trockene Füße - Hydro-Boost spendet Feuchtigkeit sofort

Neuer GEHWOL med Express Pflege-Schaum: spürbar gepflegte statt trockene Füße - Hydro-Boost spendet Feuchtigkeit sofort

Pressemitteilungen   •   Mär 18, 2018 15:51 CET

Neu in Apotheken, Fußpflege- und Podologiepraxen sowie Kosmetikinstituten: GEHWOL med Express Pflege-Schaum bietet mit seinem speziellen 4-fach-Hydrokomplex aus Nachtkerzenöl, Moorpflanzenextrakt, Urea und Avocadoöl Sofort-Feuchtigkeit für normale bis trockene Fußhaut. Die Schaumpflege zieht sofort ein, ohne zu fetten, sorgt für spürbar geschmeidige, gepflegte Füße und ein angenehmes Hautgefühl.

Neu: GEHWOL med Sensitive - Medizinische Pflege für empfindliche Haut

Neu: GEHWOL med Sensitive - Medizinische Pflege für empfindliche Haut

Pressemitteilungen   •   Okt 09, 2017 14:03 CEST

GEHWOL med Sensitive ist eine medizinische Pflege, die speziell für empfindliche Haut an Füßen und Beinen entwickelt wurde. Sie regeneriert die natürliche Mikroflora der Haut, lindert entzündungstypische Symptome wie Juckreiz und Hautbrennen, reduziert Rötungen und schützt vor Infektionen. Die Creme eignet sich auch zur therapiebegleitenden Pflege bei Diabetes, Neurodermitis, Fuß- und Nagelpilz.

Neurodermitis: Vorsicht, leicht irritierbar!

Neurodermitis: Vorsicht, leicht irritierbar!

Pressemitteilungen   •   Okt 09, 2017 14:01 CEST

Neurodermitis ist eine chronische, entzündliche Hautkrankheit, die mit einer hohen Empfindlichkeit der Haut einhergeht. Wegen der gestörten Hautbarriere der Patienten spielt Hautpflege bei der therapiebegleitenden Behandlung eine wichtige Rolle.

Bilder Alle 50 Treffer anzeigen

Identifikation von Risikopatienten für das Diabetische Fußsyndrom: bei jeder Untersuchung die Füße und Schuhe kontrollieren

Identifikation von Risiko...

Für die Prävention des Diabetischen Fußsyndroms (DFS) ist die frühzeitige Identifikation von Risikopatienten von zentraler Bedeutung. Zu ...

Lizenz Alle Rechte vorbehalten
Fotograf / Quelle Photographee.eu | fotolia: https://de.fotolia.com/id/59153554 | Erweiterte Lizenz vorliegend: Bild auf Anfrage
Größe

254 KB • 700 x 467 px

Schulungsziel für Diabetiker: die tägliche Kontrolle der Füße

Schulungsziel für Diabeti...

Noch immer ist die Zahl der nicht oder nur unzureichend aufgeklärten Diabetiker viel zu hoch. 38 Prozent der Diabetiker wissen nicht, das...

Lizenz Alle Rechte vorbehalten
Fotograf / Quelle Andrey Popov | fotolia: https://de.fotolia.com/p/201325324 | Erweiterte Lizenz vorliegend: Bild auf Anfrage
Größe

195 KB • 700 x 467 px

GEHWOL Diabetes-Report 2018, Teil 2: Disease Management

GEHWOL Diabetes-Report 20...

Wie steht es um die Prävention diabetischer Fußlei-den und die Einhaltung der entsprechenden Richtli-nien bei Ärzten? Der GEHWOL Diabetes...

Lizenz Nutzung in Medien
Fotograf / Quelle Bild: Eduard Gerlach GmbH | Abdruck und Bearbeitung frei
Herunterladen
Größe

2,87 MB • 2551 x 5622 px

GEHWOL Diabetes-Report 2018, Teil 1: Disease Awareness

GEHWOL Diabetes-Report 20...

Wie gut sind Diabetiker heutzutage über ihre Krankheit informiert? Ärzte und Krankenversicherung wissen schon lange, dass durch das Diabe...

Lizenz Nutzung in Medien
Fotograf / Quelle Bild: Eduard Gerlach GmbH | Abdruck und Bearbeitung frei
Herunterladen
Größe

2,49 MB • 2551 x 5280 px

Dokumente Alle 70 Treffer anzeigen

Was Diabetiker-Füße schützt

Was Diabetiker-Füße schützt

Dokumente   •   09.05.2018 13:23 CEST

Jeder vierte Zuckerpatient hat ein erhöhtes Risiko, ein Diabetisches Fußsyndrom zu entwickeln. Wichtig ist es, der gefürchteten Komplikation vorzubeugen. Eine systematische Fußhygiene und eine gute Fußpflege mit geeigneten Rezepturen helfen dabei.

Neue Pflegeoption für empfindliche Haut

Neue Pflegeoption für empfindliche Haut

Dokumente   •   07.05.2018 11:28 CEST

GEHWOL med® Sensitive ist speziell für sensible Haut entwickelt worden. Die Pflege regeneriert die natürliche Mikroflora der Haut, lindert entzündungstypische Symptome, reduziert Rötungen und schützt vor Infektionen.

Zwischen Wundversorgung und Erster Hilfe

Zwischen Wundversorgung und Erster Hilfe

Dokumente   •   07.05.2018 10:28 CEST

Die geltende Rechtslage besagt, dass die Wundversorgung eine Form der Heilkunde darstellt und demnach nicht zum Kompetenzbereich eines Fußpflegers gehört. Nur speziell qualifiziertes Fachpersonal darf auf ärztliche Anordnung die Wundversorgung vornehmen. Indes: Zur Leistung Erster Hilfe sind Sie im akuten Fall immer verpflichtet, unterlassene Hilfeleistung ist strafbar.

Vorbeugende Pflege bei Neurodermitis

Vorbeugende Pflege bei Neurodermitis

Dokumente   •   07.05.2018 10:24 CEST

Neurodermitis ist eine chronischen Hautkrankheit, die mit einer hohen Empfindlichkeit der Haut einhergeht und auch die Füße betreffen kann. Betroffene verspüren aufgrund von Juckreiz und Hautbildveränderungen einen hohen Leidensdruck. Wegen der gestörten Hautbarriere steht Hautpflege bei der therapiebegleitenden Behandlung im Fokus.